Kampfsport für Kinder von 4 bis 6 Jahren. 

Kinderkarate für Kindergarten Kinder

 

Das Lil‘ Dragon Programm ist das ultimative moderne Kampfsportprogramm für Kinder von 4-6 Jahren!

 

Das primäre Ziel dieses Systems ist es Vor- und Grundschulkindern eine "Ja, das schaffe ich"-Einstellung zu vermitteln. Der Karate Unterricht ist so gestaltet, dass die Kinder einfache, systematische Fortschritte und schnell Erfolgserlebnisse erfahren. Die Kinder werden unmittelbar mit Abzeichen in Form von einem Aufnäher und dem nächsten, nämlich dem gelben Gürtel belohnt.

Bringen Sie Ihren Kind auf die Erfolgsspur mit dem ultimativen modernen Kampfsportprogramm Lil Dragon.

 

Lil Dragon vermittelt viel mehr als nur Schlagen und Treten, denn es bereitet Kinder auf das Leben, auf den Kindergarten und die Schule vor. Das Konzept ist mehr auf motorische Grundfertigkeiten für Kampfsport ausgelegt, statt der traditionellen Lehrweise, die für diese Altersgruppe zu schwierig nachzuvollziehen ist.

Es wird ein natürliches und einfaches Lernsystem mit den Grundlagen der Kampfsport unterrichtet, das spannender und unterhaltsamer ist. Außerdem enthält das Konzept ein Kapitel zu Sicherheit und Life Skills, so dass nicht nur der körperliche, sondern auch der soziale, emotionale und intellektuelle Wachstum des Kindes gefördert wird. Charakteristika, die unsere Schule so einzigartig macht. Lil Dragon ist der Schlüssel zum Erfolg Ihres Kindes, denn durch dieses Lernsystem hat Ihr Kind ein Ziel gesetzt und wird regelmäßig motiviert dieses zu erreichen.

Kinderkarate in Münster
Kinderkarate für Kindergarten Kinder

Kinderkarate für Kindergartenkinder, unser Lil' Dragon Programm

Aufbau der Programms 

 

Die Kindergartenkinder in unserer Schule treffen sich zwei Mal wöchentlich in festen Gruppen. Wir haben montags und mittwochs Klassen, sowie dienstags und donnerstags Klassen. Die Gruppen sind begrenzt auf 12 Kinder und werden von zwei Lehrern gleichzeitig betreut. Das Lernziel besteht aus einer Verbessrung der psychosozialen Entwicklung, motorische Grundausbildung, eine Verbesserung des Selbstbewusstseins und Selbstverteidigung. In jeder Unterrichtsstunde sollen die Kinder gelernt, geschwitzt und dabei sehr viel Spaß gehabt haben. Der Unterrichtsprogramm wechselt drei Mal jährlich und wird mit einer Gürtelzeremonie abgeschlossen. 

 

  • Motorik:
    Das Kindergartenalter ist eine besonders prägende Phase. Jetzt werden motorische Grundlagen für alle späteren Bewegungsabläufe geschaffen. In jedem Unterricht bauen wir Motorikparkpurs ein. Spielerisch erleben die Kinder spannende Abenteuer. Als Beispiel balancieren wir über einen Abgrund, erkunden einen Jungle, oder fliegen zu ungewöhnlichen Planeten. Grundsätzlich wollen wir den Kindern Bewegungsmuster beibringen, die sie später auch für den Schulsport brauchen können. Lerninhalte sind: 
    • Aufbau von Körperspannung;
    • Rotation um verschiedene Körperachsen;
    • Verbesserung des Gleichgewichts und der
    • Hand- Augen Koordination;
    • Verlagerung vom Körpergewicht von den Füßen auf die Händen;
    • verschiedene Arten zu springen;
    • Allgemeine Kräftigung;
    • Abstände und Geschwindigkeit einschätzen zu können.

 

  • Sicherheit:

Lernschwerpunkt bei den Kindergarten Kindern ist das Thema Prävention.

  • Wir üben die "Halt-Stop"-Regel, erklären den Kindern was Körpersprache bedeutet und wir man sie bewusst einsetzen kann. 
  • Sicherheitsregeln: "Was ist ein Fremder" und wie verhalte ich mich, wenn ich angesprochen werde oder es an der Tür klingelt. 
  • Freundschaft: Was sind gute und was schlechte Freunde? Wie verhalte ich mich um ein guter Freund zu sein und wie gehe ich mit schlechten Freunden um? 
  • Sicherheit im Straßenverkehr;
  • Kindgerechte Befreiungstechniken. Selbstverständlich üben wir auch Abwehrtechniken, Faustschläge und Fußtritte. Körperliche Gewalt soll aber immer das letzte Mittel sein. 

 

 

Die Lil Dragons werden: 

  • Lernen zu teilen
  • Selbstbewusstsein entwickeln
  • Einen Sinn für Unabhängigkeit entwickeln
  • Lernen sich abzuwechseln
  • In ihrer Neugierde bestärkt
  • Aussprache und Sprache verbessern
  • Körperliche Kräfte verbessern
  • Koordination und Ausdauer trainieren
  • Liebe zum Lernen entwickeln
  • Ihr Körperbewusstsein verbessern
  • Lernen Anweisungen zu folgen
  • In ihrer Sozialisation bestärkt
  • Lernen Probleme zu lösen
  • Verantwortung zeigen
  • Selbstkontrolle lernen
  • Lernen sich respektvoll zu verhalten
  • U.v.m.
Kinderkarate in Münster
Kinderkarate für Kinderkarten Kinder

Probestunde

Sie möchten sich einen ersten Eindruck machen? Kommen Sie zu uns und finden Sie heraus, was Kinder Karate bei uns so einzigartig macht.

Sie brauchen am Anfang nur lockere Sportkleidung und keine Schuhe.

Einfach die folgenden Daten ausfüllen und Ihren Wunschtermin eintragen. Wir melden uns kurzfristig bei Ihnen mit einer Bestätigung.